Warenkorb

keine Produkte im Warenkorb

Mögliche Filter
PRODUKTFILTER
Vorrätig
Alles löschen
Vorrätig
Marken
Alles löschen
Nikotingehalt
löschen
Geschmack
löschen
Anzahl der Züge
löschen

Alle Produkte anzeigen

CBD Vape Pen E-Shisha

Filter

CBD Vape Pen für einen entspannteren Alltag

Die Rede ist immer öfter von CBD Vape Pens und E-Zigaretten. Doch was ist das eigentlich? Und funktioniert ein CBD Vape Pen gleich wie einer mit Nikotin?

CBD Pen – ein Stift, der Extrakte verdampft

Zunächst einmal ist der Ausdruck CBD Vape Pen eine Abkürzung für Vaporizer Pen, was auf Deutsch übersetzt Verdampfungsstift bedeutet. Bei einem Vaporizer oder E-Zigarette werden Flüssigkeiten verdampft und die enthaltenen Wirkstoffe aus Kräutern, Extrakten oder anderen Aromen freigesetzt. Sozusagen ist dieser Stift ein kleiner CBD Verdampfer, der aufgrund seiner kompakten Größe überall hin mitgenommen werden kann. So kann man CBD auch unterwegs schnell und einfach zu sich nehmen. Die CBD Sticks erhitzen sich selbst im Inneren, sodass die enthaltene Mischung erhitzt wird und verdampft. Diesen Dampf können Sie durch den CBD Vaporizer einatmen und spüren sehr schnell die Wirkung des Extraktes.

Weiterlesen

CBD Vape Pens wirken schnell

Wenn CBD mit einem Vape Pens inhaliert wird, spüren Sie die Wirkung des Inhaltstoffes beinahe sofort. Deshalb ist diese Methode auch so effektiv, wenn man das CBD schnell in den Organismus bekommen möchte. Es gibt beim CBD Vape Pen keine lange Wartezeit, bis der Körper die Inhaltsstoffe aufnehmen kann, sondern dies geschieht in einer sehr kurzen Zeit, nachdem der CBD Dampf inhaliert wurde. Durch die Lunge gelangt das CBD im Verdampfer direkt in das Blut und entfaltet seine Wirkung. Allerdings ergibt sich dadurch der Nachteil, dass die Wirkung des CBDs nicht ganz so lange anhält, wie bei anderen Arten der Einnahme. Der CBD Stick enthält eine Flüssigkeit, die aus verschiedenen Inhaltsstoffen besteht. Natürlich ist CBD im Vape Pen enthalten und manchmal auch sehr geringe Spuren von THC. Durch das CBD vapen werden Sie also nicht berauscht, sondern Ihr Körper entspannt sich und zudem hat CBD eine entzündungshemmende Wirkung. Diese positive Auswirkung beim CBD vapen wird oft zur Linderung von Schmerzen eingesetzt.

Kein CBD für Schwangere und Stillende

Bis jetzt konnten kaum Nebenwirkungen bei der Einnahme von CBD und in weiterer Folge auch bei einer Benutzung eines CBD Sticks beobachtet werden. Deshalb ist es ziemlich unbedenklich, eine CBD E-Zigarette zu verwenden. Um eine Bedenklichkeit der Nutzung von einem CBD Pen aber vollkommen ausschließen zu können, muss die Wissenschaft diese Thematik noch genauer mit Studien untersuchen. Nur während der Schwangerschaft und in der Stillzeit sollten die CBD Verdampfer aufgrund der noch nicht erforschten Auswirkungen nicht verwendet werden.

CBD Vaporizer Pens sind legal

CBD Verdampfer sind legal, denn sie enthalten weniger als 0,2% THC, welches bewusstseinsändern und berauschend wirkt. Somit ist das CBD kein Betäubungsmittel und legal im Verkauf erhältlich. CBD wirkt nur auf den Körper, löst ein entspanntes Gefühl aus, hemmt Entzündungen und lindert Schmerzen. Jedoch ist CBD nicht als Nahrungsmittel in Deutschland zugelassen, was auch bei Hanf Tee der Fall ist. Der Besitz von CBD ist ohne eine Genehmigung möglich und auch die gekaufte Menge ist nicht eingeschränkt. Nur dessen Einnahme fällt nicht unter die Kategorie Lebensmittel, sondern ist nur als Kosmetikum gestattet.

Verschiedene CBD Vape Marken

Es gibt nicht nur einen CBD Vape Pen, sondern man findet verschiedene Marken, die einen CBD Stick anbieten. Eine davon ist Chillbar, die Einweg CBD Vapes anbietet. Enthalten sind 150 mg CBD und der CBD Verdampfer ist nikotinfrei. Nach ca. 300 Zügen ist der Inhalt aufgebraucht und man muss den Pen entsorgen, da er nicht nachfüllbar ist. Den CBD Pen kann man in verschiedenen Geschmacksrichtungen kaufen wie beispielsweise Peach Ice, Grape, Watermelon Ice oder Strawberry Milk.

Eine andere Marke, die CBD Verdampfer anbietet, ist Harmony. Diese CBD Sticks sind wiederaufladbar und haben Geschmäcker, wie z.B. Minze. Ein Akku reicht für etwa 500 Züge, bevor er leer wird. Dieser CBD Pen ist sehr einfach in seiner Verwendungsweise und deshalb besonders bei Anfängern beliebt.

Die Marke Spliffdaddy bietet Einweg CBD E-Zigaretten mit einer hohen Qualität an, die extra auf das CBD-Liquid abgestimmt worden sind. Das Liquid besteht aus CBD und Fruchtaromen wie Apfel, Zitrone, Erdbeere und Wassermelone. Der erdige und krautartige Hanfgeschmack kombiniert sich somit perfekt mit einem fruchtigen Geschmackserlebnis. Es können dank des starken Akkus bis zu 700 Züge gemacht werden und der CBD Gehalt im 2ml CBD Verdampfer ist 250 mg/ml hoch.

Die Dreamy CBD Vaporizer sind Einweg CBD E-Zigaretten, die in unterschiedlichen Geschmäckern wie Minze, Zitrone und Erdbeere zu kaufen sind. Es können ca. 500 Züge von dem 2ml CBD Stick inhaliert werden, in dem ein CBD Gehalt von 300 mg ist.

Der Testsieger unter den CBD Vape Pens

Der CBD Vaporizer von der Marke Harmony ist das Spitzenprodukt unter all den Pens, wenn es ums CBD vapen geht. Der CBD Pen ist speziell auf das Verdampfen von CBD-Liquid ausgerichtet und wirkt effizient sowie schnell. Der CDB Vape Pen ist wiederaufladbar und somit lange benutzbar. Bei der Produktion wurde besonders darauf geachtet, dass nur die besten Materialien für die Verpackung verwendet werden und in der Mischung nur qualitativ erstklassige Zutaten enthalten sind. Diese Mischungen der CBD Verdampfer werden im Labor geprüft und enthalten 0,5 ml CBD Breitspektrum-Hanfextrakt, welches aus 75 % Cannabinoid und ca. 55 % CBD besteht. Außerdem sind darin auch natürliche Cannabisterpene. Der CBD Pen ist in den Geschmacksrichtungen Super Lemon Haze und Blueberry erhältlich. Dieses Spitzenprodukt ist nicht nur ausgezeichnet in der Handhabung, sondern sticht auch mit seinem eleganten Design hervor.

CBD Pens sind für Erwachsene geeignet

Alle Personen über 18 Jahre dürfen CBD Pens legal erwerben. Minderjährige Jugendliche und Kinder dürfen in Deutschland keine CBD Vape Pens kaufen oder benutzen. Eine Ausnahme gibt es auch bei volljährigen Personen: Frauen in der Schwangerschaft und während der Stillzeit sollten keine CBD E-Zigaretten verwenden.

CBD Vape kaufen

CBD Vape Produkte können in speziellen Vape Geschäften gekauft werden. Auch online findet sich eine große Auswahl an CBD Vape Pens. Eine andere Möglichkeit ist, in Tabakshops und Trafiken CBD Vapes zu erwerben.