Skip links

PUFF BAR Einweg E-Zigarette mango

7,49 

Süß, fruchtig, 100% Mango. Wenn du die Frucht magst, wirst du dieses disposable lieben. Mehr Mango geht nicht


Diesen Artikel ist aktuell leider nicht verfügbar, wir empfehlen als passende Alternative folgendes:

Einweg E Shisha VAAL500 Peach Mango VAAL500 peach mango

7,49 €

Weiterlessen →

 

Benachrichtige mich per E-Mail, sobald dieser Artikel verfügbar ist!

📦 Dieser Artikel ist derzeit leider vergriffen
SKU: U007 Category: Tags: , , Verfügbarkeit: Nicht vorrätig

CLP-Verordnung

 GHS06

Gefahr! Enthält Nikotin.

Giftig bei Verschlucken. Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt. Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. – Sicherheitshinweise. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese. Nach Gebrauch gründlich waschen. Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen. Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. Unter Verschluss aufbewahren. Inhalt/Behälter in Übereinstimmung mit den lokalen/regionalen/nationalen/internationalen
Vorschriften der Entsorgung zuführen.

Produktdetails

Das Unternehmen hat 3 verschieden Modelle von Einweg E-Shishas auf dem Markt, die sich unterscheiden in der Anzahl der Züge und den Gesckmackssorten:

Puff Bar – bis zu 400 Züge mit 17 Flavours.

Puff Bar Plus – bis zu 800 Züge mit 16 Flavours 

Puff Bar Flow – bis zu 1800 Züge mit 15 Flavours

 

Alle Modelle werden mit einem 1,2 ml premium e-Liquid gefüllt. Verwendet werden ausschließlich hochwertige Aromen und das mit Geschmäckern, die garantiert jedem zusagen. Entdecke ihre beliebtesten Sorten wie Banana ICE, Cool Mint und noch viele weitere. Nähere Informationen zu den Aromen sind im Anschluss zu finden. 

Das Gerät erinnert von der Form an einen Stick. Die Größe von 95 x 15mm ist optimal für den diskreten Gebrauch und den einfachen Transport in der Tasche. Die Akkulaufzeit beträgt rund 24 Stunden und mit 300 Zügen bietet dir dieses Produkt dasselbe Raucherlebnis wie 20 herkömmliche Zigaretten. Der sanfte Kehlschlag ermöglicht dabei einen Nikotinkick ähnlich wie bei normalen Zigaretten.

Außerdem sehr ansprechend: Die Puff bar kommt in unterschiedlichen Farben, abhängig von der gewählten Geschmacksrichtung – sehr edel.

Das alles macht das Dampferlebnis bei Einweg E-Zigaretten von Puff bar so einmalig!

Inhaltsstoffe

Glycerin, Propylenglykol, Nikotinsalz, Aroma

Über hersteller

Puff bar ist wohl eine der interessantesten Firmen unter den E-Zigaretten Marken. Begonnen hat alles mit einem großen Rätsel und gemündet ist es in einer echten Erfolgsgeschichte. 

Zwei Jahre war über das Unternehmen hinter der beliebtesten Einweg E-Zigaretten Marke in den USA kaum etwas bekannt. Niemand wusste wer hinter dem Unternehmen steckt und wo sie produzieren. Sie agierten völlig im Schatten. Puff Bar machte sich selbst  aus dem großen Mysterium um sie einen Scherz mit einem HypePost „Who Makes Puff Bar? Everyone wants to know.“ Ihnen machte das Versteckspiel offensichtlich Spaß. 

Zwei Jahre später zeigen sich die Eigentümer von Puff Bar dann erstmals der Öffentlichkeit. Nick Minas und Patrick Beltran, beide 27, sind Jugendfreunde aus Südkalifornien und behaupten, die Eigentümer von Puff Bar zu sein.

Die eigentliche Erfolgsstory beginnt aber erst noch:

Im Februar 2020 verabschiedete die FDA (Food and Drug Administration) ein neues Gesetz, das den Verkauf von aromatisierten Kapseln und Pods für E-Zigaretten einschränkt. Das Verbot sollte die Popularität des Dampfens bei Minderjährigen einschränken. Das Problem mit dem Verbot bestand darin, dass Einweg E-Zigaretten, die zu dem Zeitpunkt noch unpopulär waren, davon unberührt blieben. Daraufhin stiegen einige minderjährige Dampfer auf Einweg E-Shishas um. Die ersten die diesen Trend erkannten waren natürlich – ihr ahnt es schon – Puff Bar. Die Popularität des Unternehmens wuchs von Tag zu Tag mehr. Lag die Anzahl der Website-Besucher im Februar 2020 noch bei 10.000 Besucher pro Monat, erreichten sie im Juli 2020 die Marke von einer Million pro Monat.

Aktuell tut sich hier viel Spannendes:

Vier US Staaten haben Puff Bar verboten. Weitere drei Bundesstaaten haben auch Verfahren gegen das Unternehmen eingeleitet. Wir werden die Entwicklung der Ereignisse weiterhin verfolgen und euch auf dem Laufenden halten. Deshalb: registriere dich, um nichts zu verpassen.

 

Entdecke mehr Produkte von Puff Bar

Bewertungen

Für diesen Artikel gibt es noch kein Feedback.

Schreib die erste Bewertung zum “PUFF BAR Mango Einweg E-Zigarette”

Das könnte dir auch gefallen…